FRISCHFLEISCH

Lieferung: Lavanttal 26./27.02.2021

Bestellfrist: Dienstag, 16.02.2021 um 24 Uhr

Mindestbestellwert: € 30,- exkl. Zustellkosten


LAVANTTAL

 

Die nächste Zustellung findet am Samstag, 30. Jänner in der Zeit von 9-16 Uhr statt.  Es fallen normale Liefergebühren an, für die Abonnenten die halben Liefergebühren. Die Abholung in unserem Depot in Framrach 65, St. Andrä, beim ChiliFraunz, Wolfsberg oder Gut Schloss Lichtengraben, Bad St. Leonhard ist allerdings auch an diesem Tag ohne die Verrechnung der Zustellgebühr möglich - bitte unbedingt in der Bestellung unter Anmerkungen eintragen. Es ist ab sofort auch möglich, das Frischfleisch mit der normalen Box am Freitag davor, den 29. Jänner, mitgeliefert zu bekommen, dann entfällt natürlich die zusätzliche Liefergebühr. 

 


Bio-Freilandschwein, verschiedene Produkte

Aufgewachsen bei unserem Partnerbetrieb Biohof Knichte

 

Die Bio-Freilandschweine der Rasse Duroc und Schwebisch Hall vom Biohof Knichte wachsen im Lavanttal auf, werden mit mind. 1 Jahr im Tal geschlachtet. Demnächst auch direkt beim Biohof Knichte, damit auch der Lebendtiertransport komplett wegfällt. 

 

  • Die Produkte sind als kg/Stück Packungen vakuumiert und beschriftet erhältlich.
  • Zur Auswahl stehen Filet, Schopf, Karree, Schulter, Bauch, Fischerl und Stelze.

24,99 €

  • derzeit nicht verfügbar

Bio-Rind "Dry Age", verschiedene Produkte

Aufgewachsen bei unserem Partnerbetrieb Biohof Knichte

 

Die Bio-Rinder der Rasse Angus vom Biohof Knichte wachsen im Lavanttal auf, werden mit zirka 2,5 Jahren im Tal geschlachtet. Demnächst auch direkt beim Biohof Knichte, damit auch der Lebendtiertransport komplett wegfällt. Das Fleisch darf mind. 1 Monat am Knochen hängen und reifen bevor es weiter verarbeitet wird.

 

  • Die Produkte sind als kg/Stück Packungen vakuumiert und beschriftet erhältlich.
  • Zur Auswahl stehen Faschiertes, Steak, Gulasch, Lungenbraten, Suppenfleisch, Ossobucco, Beiried, Rostbraten, Tafelspitz, Schnitzel und Schulter.

7,29 €

  • verfügbar

Bio-Hendl, Stk.

Aufgewachsen bei unserem Partnerbetrieb Biohof Hafner

 

Achtung: Nur in geringer Stückzahl im Tal erhältlich! 

 

Die Bio-Hendl vom Biohof Hafner wachsen im Lavanttal auf. Sie sind entweder mit oder ohne Innereien erhältlich.

  • Ganze Bio-Hendl fertig geputzt mit zirka 2kg Gewicht, vakuumiert

22,50 €

  • verfügbar

Wildbret im Mischpaket

Geboren, aufgewachsen und geschossen im Lavanttal von der Jagdgesellschaft St. Georgen/Lavanttal

 

Wildfleisch ist das natürlichste Fleisch überhaupt - aufgrund der ständigen Bewegung und der natürlichen Ernährung der Wildtiere ist es qualitativ hochwertig und natürlich frei von jeglichen Zusätzen. Wildfleisch besitzt eine Reihe von Spurenelementen wie Eisen, das den Sauerstoff in die Zellen transportiert, das Immunsystem stärkende Zink und Selen, das freie Radikale bindet sowie einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren.

 

Moralisch belegt Wildfleisch auf jeden Fall Platz Nr. 1, denn durch die fehlenden natürlichen Feinde ist es nun mal notwendig, dass Wildtiere von Jägern kontrolliert erlegt werden, um einen Überhang der Population zu vermeiden und den Wald sowie die Felder zu schützen. Die Kugel eines erfahrenen Jägers ist jedenfalls für ein Reh ein viel schonenderer Tod als es für ein Tier im Schlachthof je sein könnte. Auch Lebendtiertransporte fallen komplett weg. 

  • Rehpaket gemischt zirka 3 kg (Rehrücken, Rehkeule, Rehragout), vakuumiert
  • Rehkitz gemischt zirka 2 kg (Rehkitzrücken, Rehkitzkeule mit Knochen), vakuumiert

60,00 €

  • derzeit nicht verfügbar

Bio-Jungweiderind im Mischpaket

Geboren, aufgewachsen und geschlachtet von unserem Partnerbetrieb Biohof Taferner vlg. Kölbl

 

Durch die eigene Futtermittelerzeugung bekommen die Jungrinder die beste Futterqualität. Vermarktet wird das Biojungweiderind der Rasse Fleckvieh x Limousin, welches im Alter zwischen 8-12 Monate am Hof geschlachtet wird. Dadurch findet kein Lebendtiertransport statt und die Tiere haben durch die gewohnte Umgebung kaum Stress bei der Schlachtung. Das Fleisch zeichnet sich durch eine zarte, feinfaserige Fleischmarmorierung und einem geringen Fettanteil aus. 

 

  • Bio-Jungrind Mischpaket bestehend aus Beiried, "Gustoteile" mit Schnitzel, Braten u. Kochfleisch (Tafelspitz), Suppenfleisch, Gulaschfleisch, Faschiertes, vakuumiert

99,90 €

  • verfügbar

Hartelsberger Weidelamm

Geboren, aufgewachsen und geschlachtet bei unserem Partnerbetrieb Dohr vlg. Zechner

 

Die Weidelämmer wachsen auf den frischen Weiden im Lavanttal auf und werden direkt am Hof geschlachtet. Dadurch findet kein Lebendtiertransport statt und die Tiere haben durch die gewohnte Umgebung kaum Stress bei der Schlachtung. Der Betrieb ist zertifiziert mit Gutem vom Bauernhof und Genussland Kärnten.  Das Fleisch ist top gereift und zeigt den höchsten Qualitätsstandard. 

  • Mischpaket ohne Knochen  bestehend aus Lammschulterrollbraten, Lammschlögelteilstück,   Lammrückenkotelett , Schopfkotelett
  • Lammfaschiertes (500 g, tiefgekühlt)
  • Lammleber (Stück, tiefgekühlt)

84,00 €

  • verfügbar

Gramitscher Weidepute

Aufgewachsen und geschlachtet bei unserem Partnerbetrieb Gramitscherhof

 

Die Weideputen vom Gramitscherhof wachsen auf frischen Weiden mit besten Gräsern und Kräutern im Lavanttal auf. Zusätzlich bekommen sie eine Getreidemischung und können selbst entscheiden, ob sie draußen oder drinnen sein wollen. Dadurch wachsen sie natürlich auf und das schmeckt man auch. 

  • Halbe Weidepute küchenfertig ca. 5 kg, vakuumiert bestehend aus Putenbrust, Rücken, Ober- und Unterkeule, Außen- und Innenflügel, vakuumiert

90,00 €

  • verfügbar

Fangfrische Fische oder Räucherforelle

Produziert von unserem Partnerbetrieb Gut Schloss Lichtengraben 

  • 1kg Saibling küchenfertig, 3-4 vakuumverpackt
  • 1kg Forelle küchenfertig, 3-4 vakuumverpackt
  • 1kg Räucherforelle ganz, 3-4 essfertig, vakuumverpackt

13,20 €

  • verfügbar